Barrierefreie Autos

Behindertengerechter Fahrzeugumbau und Umrüstung privater PKW für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und deren Angehörigen

Heutzutage bieten innovative Technologien zahlreiche Möglichkeiten, ein Auto behindertengerecht umzubauen. Elektrische Rampen, Handsteuerungen und individuelle Sitzlösungen machen das Fahren sicherer und komfortabler für Menschen mit Behinderungen. Diese Anpassungen erhöhen die Unabhängigkeit und Flexibilität im Alltag, verbessern die Lebensqualität und ermöglichen eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Mit einem speziell umgebauten Fahrzeug wird Mobilität zu einem selbstverständlichen Teil des Lebens, was das Selbstbewusstsein stärkt und die persönliche Freiheit erweitert. Entdecken Sie die vielfältigen Vorteile eines behindertengerechten Autoumbaus und erleben Sie neue Freiheiten!

Unsere Lösungen:

Ein- und Aussteigen

Drehsitze, Rutschbretter & Co.

Hilfsmittel wie Drehsitze auf der Fahrer- oder Beifahrerseite erleichtern das Ein- und Aussteigen. Rutschbretter ermöglichen den einfacheren Transfer vom Rollstuhl in den Autositz.

Fahrzeug selbst bedienen

Handgas, Linksgas, Hebelverlegung & Co.

Hilfsmittel wie ein Handbediengerät, die Verlegung des Gaspedals, Pedalverlängerungen und andere Umrüstungen machen es möglich, ein Auto auch mit körperlichen Einschränkungen selbst zu fahren.

Im Rollstuhl mitfahren

Heckausschnitt für Rollstuhlbeförderung

Dank eines Heckausschnitts mit Rollstuhlrampe kann eine Person im Rollstuhl mitgenommen werden, ohne dass ein Transfer auf den Autositz nötig ist.

Komfortlösungen

Dacherhöhung und Spezialsitze

Dacherhöung für mehr Kopffreiheit und ergonomisch angepasste Sitze erhöhen die Sicherheit und den Komfort während der Fahrt.

Rollstuhl sichern

Sicherung von Rollstuhl und Fahrgast

Retraktoren sichern den Rollstuhl an Rasterschienen und Kopfstützen sichern den Menschen im Rollstuhl.

Rollstuhl verladen

Rollstuhlkran, Rollstuhlverladesysteme & Co.

Mit einem Rollstuhlverladesyteme oder einem Kran können auch schwere E-Rollstühle in ein Auto geladen werden. Kofferraum oder seitlich ins Auto ist beides möglich.

Ausführliche und persönliche Beratung zu Ihrem Autoumbau

Wir nehmen uns die Zeit, Ihre Visionen und Anforderungen detailliert zu besprechen, um ein Ergebnis zu liefern, das Sie begeistern wird. Unser Expertenteam berät Sie umfassend zu allen Möglichkeiten – von technischen Feinheiten bis hin zu optischen Highlights. Verwandeln Sie Ihr Auto in ein Unikat, das perfekt zu Ihrem Lebensstil passt. Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Traumauto Wirklichkeit werden! Kontaktieren Sie uns jetzt für eine persönliche Beratung und starten Sie Ihr individuelles Autoumbau-Projekt mit uns.

Wir kommen für die Beratung auch gerne zu Ihnen nach Hause

Sie suchen nach einer individuellen Lösung für Ihren behindertengerechten Fahrzeugumbau? Bei INDIVIDUAL legen wir großen Wert auf persönlichen Service. Wir verstehen, dass Ihr Zeitplan hektisch sein kann, deshalb bieten wir eine exklusive Beratung bei Ihnen zu Hause an. Unsere Experten kommen zu Ihnen, besprechen Ihre Wünsche und Anforderungen und entwickeln ein maßgeschneidertes Konzept, das perfekt zu Ihrem Lebensstil und zu Ihrer körperlichen Einschränkungen bzw. Behinderung passt. Genießen Sie die Bequemlichkeit, dass wir zu Ihnen kommen und lassen Sie uns gemeinsam Ihr Auto in etwas Einzigartiges verwandeln.

Jetzt Termin ausmachen

Ihr Fachberater Bereich Auto: Wolf Schmidt

Unsere Produkte:

Dacherhöhung

Dockingstation

Drehknopf & Co.

Drehsitze

E-Handbremse

Gasring

Handbediengerät

Hebelverlegung

Kassettenlifte

Kopfstütze

Linksgas

Pedalabdeckung

Rasterschienen

Retraktoren

Rollstuhlverladung

Rutschbrett

Rückfahrkamera

Spezial Autositze

Start/Stopp-Knopf

Transferkonsole

Autofahren mit Behinderung? Natürlich geht das!

Sie möchten Ihre Mobilität steigern und suchen nach einer Lösung, die es Ihnen ermöglicht, trotz Einschränkungen selbstständig Auto zu fahren? Entdecken Sie INDIVIDUAL – Ihr Spezialist für den Umbau von Fahrzeugen, die behindertengerecht sind. Wir bieten individuelle Lösungen, damit Ihr Auto zum perfekten Begleiter für Rollstuhlfahrer wird. Ob Sie nun einen Fahrzeugumbau behindertengerecht wünschen oder spezielle Anpassungen für Ihr Auto benötigen – wir machen es möglich!

Möglichkeiten und Vorteile eines rollstuhlgerechten Autoumbaus

Rollstuhlverladesysteme

Mobilität ist ein zentraler Aspekt eines selbstbestimmten Lebens. Für Menschen im Rollstuhl stellt die Anpassung eines Fahrzeugs eine enorme Erleichterung dar und bietet zahlreiche Möglichkeiten und Vorteile. Ein rollstuhlgerechter Autoumbau öffnet Türen zu einer neuen Welt der Unabhängigkeit und Flexibilität.

Möglichkeiten eines rollstuhlgerechten Auto

  • Einstiegshilfen und Rampen: Elektrische oder mechanische Rampen sowie Liftsysteme ermöglichen den einfachen und sicheren Zugang zum Fahrzeug. Diese Systeme sind oft platzsparend gestaltet und lassen sich bequem bedienen.
  • Angepasste Fahrsteuerungen: Handsteuerungen und spezielle Fahrhilfen machen es möglich, das Fahrzeug ohne den Einsatz der Beine zu steuern. Dies umfasst Gas- und Bremssysteme (Handbediengeräte), die mit den Händen bedient werden können.
  • Automatische Türöffner: Elektrische Türöffner und Schiebetüren erleichtern den Ein- und Ausstieg erheblich. Diese können per Knopfdruck oder Fernbedienung aktiviert werden, was den Zugang noch komfortabler macht.
  • Individuelle Sitzlösungen: Spezielle Dreh- und Schwenksitze ermöglichen es Rollstuhlfahrern, sich bequem umzusetzen. Diese Sitze können auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden, um maximalen Komfort und Sicherheit zu gewährleisten.
  • Rollstuhlbefestigungssysteme: Sichere und stabile Befestigungssysteme sorgen dafür, dass der Rollstuhl während der Fahrt fest verankert ist. Dies bietet sowohl dem Fahrer als auch den Mitfahrern ein hohes Maß an Sicherheit.
Handbediengerät für Gas und Bremse

Vorteile eines rollstuhlgerechten Autoumbaus

  • Erhöhte Unabhängigkeit: Ein rollstuhlgerechter Autoumbau ermöglicht es Menschen im Rollstuhl, selbstständig zu fahren oder als Beifahrer komfortabel befördert zu werden. Dies bedeutet eine größere Unabhängigkeit im Alltag und bei Freizeitaktivitäten.
  • Flexibilität im Alltag: Die Möglichkeit, spontan und flexibel unterwegs zu sein, erhöht die Lebensqualität erheblich. Sei es für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder für Ausflüge – ein rollstuhlgerechtes Auto bietet die nötige Freiheit.
  • Soziale Teilhabe: Ein angepasster Fahrzeugumbau fördert die soziale Integration, indem er die Teilnahme an gesellschaftlichen Aktivitäten erleichtert. Dies stärkt die Verbindung zu Familie, Freunden und Gemeinschaften.
  • Komfort und Sicherheit: Durch die individuellen Anpassungen wird das Fahren und Mitfahren deutlich komfortabler und sicherer. Dies gilt sowohl für kurze Strecken als auch für längere Reisen.
  • Psychologischer Nutzen: Die Möglichkeit, mobil und unabhängig zu sein, hat auch einen positiven Einfluss auf das Selbstbewusstsein und die psychische Gesundheit. Es vermittelt ein Gefühl von Kontrolle und Selbstbestimmung.
Rollstuhllift / Kassettenlift

Ein rollstuhlgerechter Autoumbau ist somit weit mehr als eine technische Anpassung. Er ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Selbstbestimmung und Lebensqualität für Menschen im Rollstuhl. Die vielfältigen Möglichkeiten und die daraus resultierenden Vorteile machen den Umbau zu einer wertvollen Investition in die Zukunft.

Die Mitnahme von Menschen mit Behinderungen im umgebauten Auto

Moderne Fahrzeugumbauten bieten zahlreiche Möglichkeiten, Menschen mit Behinderungen und körperlichen Einschränkungen sicher und komfortabel zu befördern, was für Angehörige und Familienmitglieder, die sich um diese Menschen kümmern, eine enorme Erleichterung darstellt. Elektrische Rampen und Liftsysteme ermöglichen einen mühelosen Zugang zum Fahrzeug, sodass Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfahrerinnen ohne großen Aufwand ein- und aussteigen können. Flexible Sitzlösungen wie Dreh- und Schwenksitze erleichtern das Umsetzen vom Rollstuhl in den Autositz und können individuell an die Bedürfnisse des Fahrgasts angepasst werden. Spezielle Rollstuhlbefestigungssysteme sorgen dafür, dass der Rollstuhl während der Fahrt sicher verankert ist, wodurch das Verletzungsrisiko minimiert wird und der Fahrgast die Fahrt entspannt genießen kann. Automatische Türöffner und Schiebetüren bieten zusätzlichen Komfort und erleichtern den Zugang zum Fahrzeug erheblich, was besonders hilfreich ist, wenn schnelle und unkomplizierte Ein- und Ausstiege erforderlich sind.

Diese individuellen Anpassungen erleichtern die Beförderung von Menschen mit Behinderungen erheblich und entlasten die Angehörigen, die dadurch alltägliche Aufgaben schneller und effizienter erledigen können. Die angepassten behindertengerechte und barrierefreien Fahrzeuge ermöglichen es Menschen mit Behinderungen, aktiver am Leben teilzunehmen, wodurch Familien gemeinsam Ausflüge unternehmen, Einkäufe erledigen oder Arztbesuche durchführen können, ohne auf externe Hilfe angewiesen zu sein. Diese Flexibilität und Unabhängigkeit führen zu einer deutlich verbesserten Lebensqualität für die Betroffenen und ihre Familienangehörigen. Zudem wird durch den Einsatz moderner Technologien und Anpassungen der Transportprozess beschleunigt, was im Alltag wertvolle Zeit spart, insbesondere für Familien mit einem vollen Terminkalender.

Insgesamt bieten individuelle Fahrzeugumbauten zahlreiche Vorteile, indem sie die Beförderung von Menschen mit Behinderungen, die u.U. im Rollstuhl sitzen sicherer, komfortabler und einfacher gestalten. Dies führt zu einer spürbaren Entlastung im Alltag und eröffnet neue Freiheiten und Möglichkeiten, wodurch Mobilität zu einem selbstverständlichen Teil des Lebens wird.

Einfacher Ein- und Aussteigen aus dem Auto

Dreh-Schwenk-Hub-Sitz "Turny Evo"

Für körperlich eingeschränkte und ältere Personen und Senioren, die nicht mehr so einfach ins Auto einsteigen können, bieten moderne Fahrzeuganpassungen zahlreiche Möglichkeiten, um die Mobilität und Lebensqualität zu erhalten. Mit den richtigen Anpassungen können ältere Menschen weiterhin unabhängig bleiben und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Eine der wichtigsten Anpassungen sind spezielle Einstiegs- und Ausstiegshilfen. Elektrische Schwenksitze sind eine beliebte Lösung, da sie sich automatisch nach außen drehen und absenken, sodass der Ein- und Ausstieg erheblich erleichtert wird. Diese Sitze können individuell auf die Bedürfnisse des Nutzers eingestellt werden, um maximalen Komfort und Sicherheit zu gewährleisten.

Auch Handgriffe und Haltegriffe im Innenraum des Fahrzeugs können den Ein- und Ausstieg erleichtern. Diese Griffe bieten zusätzlichen Halt und Unterstützung und können an strategisch günstigen Stellen installiert werden, um den Nutzer zu unterstützen. Einige Fahrzeuge bieten sogar spezielle Haltesysteme, die individuell angepasst werden können.

Ein weiteres hilfreiches Hilfsmittel sind elektrische Türöffner, die per Knopfdruck oder Fernbedienung bedient werden können. Diese erleichtern das Öffnen und Schließen der Türen erheblich, was besonders bei schweren Fahrzeugtüren von Vorteil ist.

Zusammengefasst bieten diese Anpassungen und Hilfsmittel älteren Personen und Senioren die Möglichkeit, weiterhin mobil und unabhängig zu bleiben. Sie erleichtern den Ein- und Ausstieg erheblich und sorgen dafür, dass das Autofahren auch im Alter sicher und komfortabel bleibt. Diese Lösungen tragen dazu bei, die Lebensqualität zu verbessern und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern.

Rollstuhl und andere Hilfsmittel einfach ins Auto verladen

Rollstuhlverladesystem "Ladeboy" für den Kofferraum

Moderne Technologien bieten zahlreiche Möglichkeiten, um schwere Rollstühle, Rollatoren oder ähnliche Hilfsmittel sicher und komfortabel ins Auto zu laden. Diese innovativen Lösungen sind speziell darauf ausgelegt, den Transport dieser Hilfsmittel zu erleichtern und die Mobilität von Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu gewährleisten.

Eine der effektivsten Lösungen ist ein elektrischer Rollstuhlkran. Diese Geräte können am Fahrzeug montiert werden und ermöglichen es, schwere Rollstühle oder Rollatoren per Knopfdruck ins Auto zu heben. Der Kran besteht aus einem robusten Arm, der den Rollstuhl anhebt und sicher in den Kofferraum oder einen speziellen Stauraum im Fahrzeug transportiert. Dies reduziert die körperliche Belastung für die Nutzer und sorgt für einen sicheren Transport der Hilfsmittel

Zusätzlich bieten spezielle Rollstuhlverladehilfen eine weitere Möglichkeit, schwere Hilfsmittel ins Fahrzeug zu laden. Diese Systeme bestehen aus einer Plattform oder einem Schienensystem, das den Rollstuhl oder Rollator sicher in das Fahrzeug zieht. Die Verladehilfe kann manuell oder elektrisch betrieben werden und sorgt dafür, dass das Hilfsmittel während der Fahrt stabil und sicher verstaut ist.

Zusammengefasst bieten diese technischen Lösungen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um schwere Rollstühle, Rollatoren oder ähnliche Hilfsmittel sicher und bequem ins Auto zu laden. Sie reduzieren die körperliche Anstrengung für die Nutzer und sorgen für einen sicheren Transport der Hilfsmittel. Diese Innovationen tragen maßgeblich zur Erhöhung der Mobilität und Unabhängigkeit von Menschen mit körperlichen Einschränkungen bei, indem sie den Transport schwerer Hilfsmittel erheblich erleichtern.

 

 

Kontaktieren Sie uns noch heute

Mit Behinderung Autofahren: Ein behindertengerechter Fahrzeugumbau eröffnet Ihnen und Ihren Angehörigen eine neue Dimension der Freiheit und Unabhängigkeit. Mit maßgeschneiderten Anpassungen, wie ein rollstuhlgerechter Fahrzeugumbau, die genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, wird das Autofahren zu einer sicheren, komfortablen und problemlosen Erfahrung. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen moderne Technologien bieten. Erleben Sie, wie ein speziell umgebautes Fahrzeug Ihre Mobilität und Lebensqualität steigern kann. Kontaktieren Sie uns noch heute und machen Sie den ersten Schritt zu mehr Bewegungsfreiheit und Selbstbestimmung im Alltag!

Berater Wolf Schmidt sitzt in einem Auto und schaut freundlich in die Kamera

Ihr Ansprechpartner im Bereich Autos

Wolf Schmidt
Beratung und Vertrieb

Rufen Sie mich an.
Ich berate Sie rund um Ihre Mobilität.

Telefon: 0151 721 10 891


 

Hier können Sie uns eine E-Mail zukommen lassen.

Was ist die Summe aus 1 und 3?