Fahrzzeug als Aktivfahrer bedienen

Trotz körperlicher Behinderungen, wie Beine, die nicht bewegt werden können, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein Auto selbst zu fahren. Spezielle Handsteuerungen für Gas und Bremse sowie Lenkradknöpfe ermöglichen eine sichere Bedienung. Automatikgetriebe, elektrische Rollstuhllifte und Sprachsteuerungssysteme erleichtern zusätzlich das Fahren und den Einstieg. Diese Anpassungen ermöglichen es Menschen mit Behinderungen, mobil und unabhängig zu bleiben.

Berater Wolf Schmidt sitzt in einem Auto und schaut freundlich in die Kamera

Ihr Ansprechpartner im Bereich Autos

Wolf Schmidt
Beratung und Vertrieb

Rufen Sie mich an.
Ich berate Sie rund um Ihre Mobilität.

Telefon: 0151 721 10 891


 

Hier können Sie uns eine E-Mail zukommen lassen.

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.